Skip to content

Produkte

Entdecken Sie Optimix Pricing Analytics: eine innovative Software-Suite, die es Einzelhändlern ermöglicht, ihre Preisstrategie und Leistung (Umsatz, Marge, …) zu optimieren.

Der Einzelhandel entwickelt sich ständig weiter. Nichtsdestotrotz bleibt das Preisimage am Schnittpunkt aller Leistungsindikatoren, und das in einem Kontext, in dem der Wettbewerbsdruck von Tag zu Tag stärker wird. Die Anpassung der Verkaufspreise ist daher von entscheidender Bedeutung, um den Verlust von Kunden zu vermeiden, aber die Aufrechterhaltung der Margen ist ebenso wichtig, um sicherzustellen, dass das Unternehmen weiterhin überleben kann.

Ohne die Hilfe eines geeigneten Instruments erfordert die Bestimmung der richtigen Strategie eine Menge an Ressourcen.

Optimix Pricing Analytics wurde eindeutig entwickelt, um diesem Bedarf gerecht zu werden.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

DAS ZIEL VON OPTIMIX PRICING ANALYTICS :
BEITRAG ZU IHREM KOMMERZIELLEN ERFOLG

Mit Optimix Pricing Analytics können Einzelhändler nahezu automatisch optimale Verkaufspreise festlegen. Darüber hinaus bietet es die Möglichkeit, mehrere Strategien zu vergleichen, um die maximale Wirkung in Bezug auf Preispositionierung, Umsatz, Marge und KPIs zu bestimmen.

So können Sie Ihren Marketing-Mix anpassen und gleichzeitig Ihren Kundenstrom erhalten.

R.O.I. gefunden
6 Monate alt.
Erreichbar über einen
Internetbrowser
R.O.I. gefunden
6 Monate alt.

EINE MODULARISCHE SOFTWARE FOLLOW-UP,
FÜR EINE ZUSAMMENGESETZTE PREISSTRATEGIE

WEB DATA COLLECT
KOMPETITION WEB DATA COLLECTION

  • Umfassender Überblick über alle verfügbaren Daten zu den Standorten der Wettbewerber
  • Einstellbare Saugfrequenz
  • Verfahren zur Umgehung des Standortsicherheitssystems
  • Retro-Engineering
  • Konsole zur Flussüberwachung

SCANINSTORE
SCANNING AN WETTBEWERBSPUNKTEN DES VERKAUFS

  • Mehrere vordefinierte und anpassbare Missionen
  • Scannen von Strichcodes
  • Raten eingeben & Werbeaktionen identifizieren
  • Lineare Fotos (mit automatischer Verkettung)
  • Eingabe von Produktmerkmalen und -attributen

MATCHING
AUSSENKANALISIERUNG (VS-WETTBEWERBER)

  • Vergleichen und verketten Sie die Artikel der Wettbewerber mit denen Ihres Katalogs*
  • Nationale Marken und Handelsmarken
  • Vorverkettung: Vorschlag gleichwertiger Artikel, basierend auf Algorithmen, die die Unterschiede in den Beschreibungen und der Nomenklatur messen
  • Möglichkeit, Koeffizienten zuzuweisen, um den Wert zu vergleichen

Nennwert und/oder gewichteter Wert der Produkte

  • Verkettung durch Anzeigen des Konkurrenzangebots erleichtert

LINKING
SORTIMENTSKONSISTENZ

  • Erweiterte Funktionen
    • Gleichzeitige Verkettung nach mehreren Logiken
    • Ein Produkt kann nach unterschiedlichen Logiken mit mehreren anderen verkettet werden
    • Einfache Änderung des Masterprodukts
  • Anzeige aller Links zu einem Produkt
  • Verschiedene Verkettungsmöglichkeiten:
    • Pro Größe (Beispiel: Cola 1,6 l, verkettet mit Cola 33cl)
    • Pro Werbeaktionen (Beispiel: Kelloggs Corn Flakes 750g verkettet mit Kelloggs Cornflakes 750 g + 250 g kostenlos)
    • Pro Geschmack oder Farbe (Beispiel: Danette 125 g x 4 Vanille verkettet mit Danette 125 g x 4 Schokolade)

PRICING
EFFIZIENTE PREISSTRATEGIEN

Ansatz

  • Auf globaler oder lokaler Ebene
  • Auf das gesamte Sortiment oder einen Teil davon

 

  • Anpassbare Leistungsindikatoren (Indizes pro Paar, Selbstkostenpreis usw.)
  • Filtern nach Nomenklatur oder Produktattributen (Kapazität usw.) oder sogar nach Typologien (Top-Verkäufe, MN / MDD usw.)
  • Warnungen bei kritischer Positionierung (Rand <0, nicht ausrichtbar usw.)
  • Positionierungsszenario mit mehreren Kriterien
  • Interner Validierungsworkflow
  • Planung der Einführung von Tarifen
  • Wirkungsmessung und Vergleich von Szenarien (Margen, Indizes usw.)

OPERATIVES UND DYNAMISCHES B.I.

BI-Tool – Dynamische Berichterstellung

  • Passen Sie die Berichte für jeden Benutzer an
  • Sofortiges Update (in die Anwendung integriert)
  • Einfacher Export nach MS Excel®

Leistungsindikatoren

  • Vorschlag des besten Verkaufspreises nach dem Verkaufsvolumen
  • Simulierte Ergebnisse: Umsatz- und Margenentwicklung (Gewinne / Verluste)

Margin-Trendkurven basierend auf dem simulierten Preis

INTELLIGENCE MODELIZATION PLATFORM (IMP)
PROGNOSEOPTIMIERUNG

Standardelastizität

  • Basierend auf Leistungsindikatoren
  • In Dashboards integriert
  • Anpassbare Algorithmen

Kannibalisierung

Elastizität einschließlich Segmentierung

SIND SIE BEREIT, IHRE PREISSTRATEGIE ZU OPTIMIEREN ?