XPA, die neueste Version von Optimix Preisgestaltung

Künstliche Intelligenz, BI, Konfigurationskraft, Rechenleistung, SaaS, Automatisierung … Fokus auf den Stärken der neuen Version von XPA.

Eine All-in-One-Lösung

XPA deckt alle Ihre geschäftlichen Probleme ab: Datenerfassung, Dashboards, Sortimentskonsistenz, Verkettung der Konkurrenz, Preisstrategie, Elastizität, Kannibalisierung …

Erhalten Sie eine detaillierte Analyse der Schlüsselindikatoren Ihrer Preisstrategie.

Eine hochrangige Konfiguration

Die Implementierung der Optimix-Lösung ermöglicht die Konfiguration aller Unternehmensmethoden: Ergonomie, Verwaltungsregeln, Formeln, Algorithmen, Datenverarbeitung, Wortschatz.

Der interne Validierungsworkflow ermöglicht eine reibungslosere Entscheidungsfindung und operative Reaktivität zwischen den Zielgeschäftsbereichen (interne/externe Verkettung, Preisstrategie usw.).

Ein BI-Bericht (Dashboard Design Studio) erleichtert die Optimierung Ihrer strategischen Analysen.

Intensivere KI-Integration

Die neue Generation von XPA integriert anpassbare Algorithmen für künstliche Intelligenz und bietet die Möglichkeit, automatisch Preise gemäß den Einschränkungen zu generieren.

Es ermöglicht die Berechnung der Preiselastizität, die Vorhersage von Verkäufen und die Bewertung der Kannibalisierung zwischen Marken.

Verarbeitbarkeit

Diese neue Version reduziert die Datenverarbeitungszeit erheblich. Mit der „In-Memory“ -Technologie und der Verwendung von „Elastic Search“ können Sie in Echtzeit auf Millionen von Produktlinien und Geschäften zugreifen.

XPA, eine Lösung im SaaS-Modus

Der monatliche Abonnementvorgang und die Abrechnung erfolgen per Pay-per-Use. Es sind keine zusätzlichen Lizenzen erforderlich.

Der Optimix-Supportdienst unterstützt Sie bei der Verwendung der Lösung.

Entscheiden Sie sich dank XPA für eine reaktivere und effizientere Preisstrategie.

Als echte Garantie für Zuverlässigkeit stellen unsere Referenzen und Kunden die Kapitalrendite in wenigen Monaten fest.